Freitag, 24. Mai 2013

Im Urlaub verloren gegangen - Hund sucht seine Familie

 Update: Der Hundebesitzer wurde gefunden!

Wartet in Dänemark auf seine Familie
Mein heimlicher Albtraum - Katze Schwarz bleibt im Urlaub verschollen, während wir wieder nach Hause fahren (müssen), ist für einen Hundebesitzer offenbar wahr geworden. Am 15. Mai wurde dieser Hund in Söndervig (Ringköbing-Fjord) gefunden. Er trägt einen deutschen Chip, allerdings ist es der dänischen Polizei nicht möglich, den Namen des Besitzers zu ermitteln. Daher der Aufruf an alle: verbreitet das Bild und helft mit, Hund und Besitzer wieder zu vereinen!
Nähere Infos hier

Kommentare:

  1. Ein Glück, dass es gut ausgegangen ist!

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dass sie sich wiedergefunden haben.
    Was für ein wunderbarer Blog!
    Wir haben ihn gerade entdeckt und finden ihn sehr informativ!
    Unsere Katze hat jetzt übrigens einen eigenen Steckbrief auf unserem Blog.

    http://lasagnolove.blogspot.de/2013/07/lets-meet-lasagno.html

    Liebe Grüße,

    Birdy und Bambi

    AntwortenLöschen